Insignia Sieger im Test der Auto Straßenverkehr

Insignia Sieger im Test der Auto Straßenverkehr

In der Gesamtwertung des Vergleichstests der Auto Straßenverkehr schlägt der neue Insignia Grand Sport den Skoda Superb (Quelle: Auto Straßenverkehr, Augabe 17 vom 27.07.2017).

Kraftstoffverbrauch1 des Opel Insignia Grand Sport 2.0 Diesel mit 125 kW (170 PS) in l/100 km, innerorts 6,7, außerorts 4,3, kombiniert 5,2; CO2-Emission in g/km, kombiniert 136, Effizienzklasse B

Besser bewertet wurden beim Opel Modell die Faktoren Komfort, Sicherheit (z. B. LED-Technik serienmäßig), Kosten (Kaufpreis sowie Unterhaltskosten) und Fahrverhalten. So entwickelt sich beispielsweise die Fahrt über einsames Land "zu einem Flirt zwischen dem Opel und der Straße".

Das Fazit der Redaktion: Der Insignia ist "komfortabler, agiler und viel günstiger."

1 Alle Werte beziehen sich auf das EU-Basismodell mit serienmäßiger Ausstattung. Die angegebenen Werte wurden nach den vorgeschriebenen Messverfahren (gemäß VO (EG) Nr. 715/2007) unter Berücksichtigung des in Übereinstimmung mit dieser Vorschrift festgelegten Fahrzeugleergewichts ermittelt. Weitere Informationen zum offiziellen Kraftstoffverbrauch und zu den offiziellen spezifischen CO2-Emissionen neuer Personenkraftwagen können dem Leitfaden über den Kraftstoffverbrauch, die CO2-Emissionen und den Stromverbrauch neuer Personenkraftwagen (http://www.dat.de/uploads/media/LeitfadenCO2.pdf) entnommen werden, der an allen Verkaufsstellen und bei der Deutschen Automobil Treuhand GmbH, Hellmuth-Hirth-Straße 1, 73760 Ostfildern unentgeltlich erhältlich ist.

Quelle: Auto Straßenverkehr, Augabe 17/2017 vom 27.07, Seiten 24–27